COVID-19 FAQ - Hotel Gasthof Adler Fohrenbühl
x

Online buchen und profitieren

 

+49 7422 95380 info@adler-fohrenbuehl.de

COVID-19 Gästeinformation

Häufig gestellte Fragen

Wir haben für Sie die wichtigsten Fragen und Antworten für einen unbeschwerten und sicheren Besuch bei uns im Adler zusammengefasst.

Bitte unterstützen Sie uns bei der Einhaltung und der Umsetzung der Schutzmaßnahmen. Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie werden uns wohl noch länger begleiten. Wir werden jedoch alles tun, um Ihnen gleichzeitig einen unbeschwerten und erholsamen Aufenthalt gewährleisten zu können.

  • Anreise aus anderen Bundesländern
    Es dürfen Gäste aus allen Bundesländern anreisen
  • Voraussetzung für Ihren Besuch – Geimpft, Genesen oder Getestet
    • Wir müssen Sie darauf hinweisen, daß Sie für den Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten entweder einen negativen Corona-Test (Antigen oder PCR Test – nicht älter als 24 Stunden) benötigen 
    • oder einen Impfpass mit Eintrag der vollständig abgeschlossenen Corona-Impfung (muß mindestens 2 Wochen zuvor abgeschlossen worden sein)
    • oder einen Nachweis welcher bestätigt, dass Sie genesen sind (nicht älter als 6 Monate – mind. vor 1 Monat). 
  • Hotelgäste, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, müssen alle 3 Tage einen aktuellen, negativen Test vorweisen.
  • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr entfallen dieser Voraussetzung.
  • Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir keine Tests anbieten.
  • Bitte beachten Sie die landesspezifischen Verordnungen.
  • Wenn Sie eine erhöhte Temperatur oder Symptome eines Atemwegsinfekts haben, bleiben Sie bitte zu Hause.
  • Bitte schließen Sie stets eine Reiserücktrittsversicherung ab. Diese schützt Sie in der Regel auch, wenn Sie kurzfristig unter Quarantäne gestellt werden oder selbst erkrankt sein sollten.
  • Sie haben nur Übernachtung mit Frühstück gebucht? Bitte reservieren Sie möglichst frühzeitig einen Tisch zum Abendessen, da wir durch die Abstandsregelungen etc. deutlich geringere Kapazitäten haben. Auch geben Sie uns Bescheid falls Sie auf unserer Sonnenterrasse speisen möchten. Wir versuchen gerne für jeden einen Platz zu finden.
  • Maximale Personenanzahl pro Tisch
    Es gelten die derzeit aktuellen maximalen Personenregelungen für Treffen im öffentlichen Raum: 2 Haushalte, maximal 5 Personen, Genesene und Geimpfte (Nachweis erforderlich), sowie Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt. Getrenntlebende Paare gelten als 1 Haushalt.
  • Mindestabstand zu Personen
    Bitte halten Sie, wenn immer möglich, einen Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen ein.
  • Mindestabstand der Tische
    Selbstverständlich halten wir den Mindestabstand der Tische von 1,5m im Innen- und Außenbereich ein. Im Innenbereich rechnen wir mit 1 Gast pro 2,5 m².
  • Wir bieten durchgängig warme Heimatküche. Wir möchten Sie bitten, das Sie bis spätestens 20 Uhr am Tisch sind. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-bedingten Öffnungszeiten.
  • Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen Ihren Tisch. Auf Grund der Mindestabstände etc. können wir aktuell leider keine festen Tischnummern reservieren.
  • Aus hygienischen Gründen und um Ansammlungen zu vermeiden, haben wir einen separaten Ein- und Ausgang.
  • Wir lüften unsere Räumlichkeiten regelmäßig. Bitte haben Sie Verständnis dafür und kleiden Sie sich entsprechend, falls es mal etwas kühler sein sollte.
Kontaktnachverfolgung
Wir sind verpflichtet, Ihre Kontaktdaten nach § 6 Abs. 1 CoronaVO, über ein schriftliches Formular, oder digital über die „luca App“ zu erfassen.

Öffnung der Gastronomie 6.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Die Voraussetzung für die Öffnung der Gastronomie ist ein stabiler Inzidenzwert unter 100. Dann dürfen wir die Innen- & Außengastronomie im Zeitraum von 6.00 bis 21.00 Uhr öffnen.

  • Zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz anderer Gäste und unserer Mitarbeiter, müssen wir Sie bitten, im gesamten Haus, Rezeption, WC und auf allen Laufwegen einen Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Selbstverständlich können Sie diesen an Ihrem Tisch ablegen. Kinder unter 6 Jahren müssen keinen Mund-Nasenschutz tragen.
  • Alle unsere Mitarbeiter tragen selbstverständlich auch einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Im gesamten Haus stehen Ihnen Desinfektionsspender zur Verfügung
  • Wir haben zu Ihrer und unserer Sicherheit eine Plexiglasscheibe an der Rezeption.
  • Wir desinfizieren alle Oberflächen.
  • Wir reinigen und desinfizieren das gesamte Zimmer und selbstverständlich auch alle Haupt-Kontaktflächen
  • Bitte informieren Sie uns, wenn Sie keine tägliche Zimmerreinigung wünschen.
  • Unsere Frühstückszeiten sind bis 10.00 Uhr.
  • Im Eingangsbereich und beim Buffet steht eine Handdesinfektionsstation bereit.
  • Am Frühstücksbuffet gilt Mund-Nasen-Schutz und Desinfektion der Hände. Zutritt zum Büffet haben nur 2 Personen desselben Tisches. Bitte nutzen Sie nur Ihr eigenes, dafür vorgerichtetes Vorlege-Besteck zur Entnahme der Speisen und legen diese am vorgesehenen Platz wieder ab.
    Bitte halten Sie sich an die dortigen Anweisungen. Dies bedeutet ein höherer Zeitaufwand. Bitte haben Sie Verständnis dafür! Halten Sie Abstand zu anderen Gästen.

  • Es ist ein fester Platz zum Frühstück reserviert. Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen diesen gerne. Dieser wird selbstverständlich nach jedem Besuch gründlich desinfiziert.
  • Unsere köstlichen Marmeladen, Obst, Joghurt, Müsli etc. haben wir in kleinen Gläschen für Sie vorbereitet.
  • Eierspeisen werden Ihnen nach Ihren Wünschen aus der Küche frisch zubereitet.
  • Kaffee oder Tee werden wir an den Tisch bringen.
  • Sie sollen den Tag ganz ohne Stress und mit viel Liebe beginnen lassen.
  • Sie können Ihre Rechnung gerne schon am Vorabend Ihrer Abreise begleichen um Ansammlungen und Wartezeiten zu vermeiden. Wir bieten eine kontaktlose Bezahlung per EC-Karte, Kreditkarte oder Smartphone an. Nehmen aber auch Barzahlungen entgegen.
  • Sollten Sie kurz nach Ihrer Heimkehr positiv auf Covid-19 getestet werden, bitten wir Sie um eine Information